Wasserball Schwimmen Wasserspringen Synchronschwimmen

News


Wir bieten unseren Mitgliedervereinen (Übungsleiter/-innen, Helfer/-innen) durch den Lehrgang zum Nachweis der „Rettungsfähigkeit vor Ort“ die Möglichkeit den Schwimmunterricht bzw. Übungsstunden verantwortlich zu begleiten.
2018 finden die Abnahmen  der Rettungsfähigkeit regelmäßig im Leistungszentrum in Köln zu den ausgeschriebenen Terminen  statt.  Weitere Termine stehen zur Verfügung, bitte anfragen. 


Am vergangenen Wochenende hat der Ausschuss für Satzungs- und Rechtsfragen des Deutschen Schwimm-Verbandes die Gebühren für die Jahreslizenz gem. § 2 Abs. 1 lit. e) WGO geändert. Mit sofortiger Wirkung wird diese Gebühr von 15,00 € auf 25,00 € erhöht. Dies gilt ab einem Alter von 12 Jahren. Alle weiteren Gebühren bleiben unverändert.


Die Einladung zur Techniker-Tagung 2018 ist jetzt online.


Das Lehrgangsangebot 2018 ist veröffentlicht. Ausschreibungen und Anmeldeformulare finden Sie unter der Rubrik Lehrgänge.


Sie zählt zu den verdientesten und langjährigsten Mitarbeitern im Schwimmbezirk Mittelrhein und mit Angelika Pörner (1. SV Köln) kann heute erneut ein SBM-Fachwart einen runden Geburtstag feiern. Da man bei Damen nicht gerne das Alter preisgibt, sei lediglich gesagt, dass es bereits zehn Jahre her ist, dass Angelika Pörner ihren 60. Geburtstag feiern konnte. Seit 20 Jahren betreut sie im Schwimmbezirk Mittelrhein das Fachgebiet Breitensport, incl. der Lehrarbeit und dies mit viel Engagement und äußerst erfolgreich.


Mit den während des Bezirksentscheids am 11.11. und 12.11.2017 erreichten Zeiten haben die Mannschaften der Jugendklassen A bis D (Jahrgänge 2000-2007), sowie die Nachwuchsmannschaften der Jahrgänge 2008 und 2009 die Chance sich für den DMS-J Landesentscheid NRW am 02.12. und 03.12.2017 in Wuppertal zu qualifizieren. Eingeladen werden hierzu die acht zeitschnellsten Mannschaften der Jugend A und B, sowie die 16 zeitschnellsten Mannschaften der Jugend C und D, sowie der Staffelsichtung der Nachwuchsmannschaften in NRW unabhängig von der Platzierung bei den Bezirksentscheiden.