Wasserball Schwimmen Wasserspringen Synchronschwimmen

News


Sehr geehrte Wasserball-Sportfreunde,

wie bereits auf der Homepage des SBM gemeldet, hat der Vorstand des Schwimmbezirks Mittelrhein entschieden, den Meisterschafts- und Spielbetrieb in allen Fachsparten ab sofort auszusetzen/einzustellen. Damit folgt der Bezirksvorstand der Empfehlung des SV-NRW-Präsidiums. Auch der Fachausschuss Wasserball stellt sich geschlossen hinter diese Entscheidung.


Ungeachtet der aktuellen Entwicklungen zum Thema Corona, hält der Bezirksvorstand am geplanten Termin der Mitgliederversammlung 2021 am 27. März fest. Der Ausrichter, die SG WaGo, wird im Raum Bonn einen Tagungsort wählen, der auch unter "Coronabedingungen" jedwede Sicherheit für alle Teilnehmer bietet. Entsprechend der aktuellen Lage, werden dann entsprechende Vorkehrungen zum Schutz aller Beteiligten getroffen. Hierzu werden unsere Mitgliedsvereine rechtzeitig über den aktuellen Stand der Dinge informiert.


NRW Sommermeisterschaften nun nachgeholt

Eigentlich sollten sie ja im Mai stattfinden. Nun hat man sie nachgeholt: Die NRW Sommermeisterschaften der C bis A Jugend im Wasserspringen in Aachen.

Die Jugend der Jahrgänge 2008 bis 2002 traten in verschiedenen Disziplinen – 1 Meter, 3 Meter, Turm und Syncronspringen gegeneinander an.

Die besten Jugendlichen aus Köln, begleitet von den Jugendtrainern Katharina Bartsch und Rebekka Axer von der TPSK 1925 e.V., nahmen daran teil.


Die Kaderausschreibungen wurden veröffentlicht.


Am heutigen Tag kann der Vorsitzende des Schwimmbezirk Mittelrhein, Franz Alfter, seinen 60. Geburtstag feiern.

Franz Alfter war von 2003 bis 2007 Stellvertretender Vorsitzender für den Bereich Breitensport und wurde anlässlich des Bezirkstages 2007 zum Vorsitzenden gewählt.

Alle Sportkameraden des SBM-Mitarbeiterstabes gratulieren Franz Alfter herzlich zu seinem runden Geburtstag und wünschen ihm weiterhin alles Gute.

Jakob Mildenberg - Stellv. Vorsitzender - Verwaltung