News


19. Pokalspringen in Bonn Bad Godesberg

Vom 24.-25.06.2017 war es wieder soweit der SMB richtete das 19. Pokalspringen im Kunst- und Turmspringen in Bonn Bad Godesberg unter der Leitung des SSF Bonn 1905 e.V. und der TPSK 1925 e.V.,aus.
Teilnehmende Vereine :
PSV Eindhoven
SBC2000
De Dolfijn Amsterdam
Aquarijn Diving Team
SV Neptun Aachen
Duisburger SSC
Team Baden
AWV09 Hamburg
SB Bayern 07 Nürnberg
SV Münster 1891
TPSK 1925 e.V.


Tolle Stimmung konnten Aktive, Trainer und Zuschauer bei den Internationalen Mittelrhein-Freiwassermeisterschaften erleben, die am 15. und 16.07.2017 am Fühlinger See stattfanden.
Neben den Mittelrhein-Meisterschaften über 5.000m, 10.000m und der 3x1.250m Staffel fanden das „Freiwasserschnupperschwimmen“ über 500m, das „Offene Freiwasserschwimmen“ über 2.500m, das „Mittelrhein Volksschwimmen“ über 1.250m und 2.500m und das „Mittelrhein Aquarunning“ statt.


Die Fotos SBM Freiwasser und Aquarunning finden Sie im Fotoalbum Schwimmen 2017


Das Protokoll der SBM Freiwassermeisterschaft ist online. 


Vom 14.-30.07.2017 finden die FINA Weltmeisterschaften 2017
in Ungarns Hauptstadt Budapest statt. Die Synchronschwimmerin Franziska Moser
von der SG WAGO, die seit Beginn des Jahres Mitglied der Deutschen Nationalmannschaft
ist, nimmt an diesem Event teil und startet im
TEAM-Wettkampf für Deutschland!


Am vergangenen Sonntag wurde erstmalig vom SV NRW ein
Nachwuchswettkampf für die Synchros der Jahrgänge 2003 und jünger in Bochum
ausgetragen. Bei diesem Nachwuchswettkampf 
werden lediglich Küren gezeigt, die Pflicht bleibt außen vor.  Gemeldet hatten neben der SG WAGO auch noch 5
weitere NRW-Mannschaften. Zu gewinnen gab es, neben Urkunden für jede
Altersklasse, auch einen Pokal für die erfolgreichsten drei Mannschaften.


Wir konnten die Meldezahlen zu letztem Jahr erneut steigern und freuen uns auf ein 3. SBM Aquarunningam Sonntag. 

Es ist Sonnenschein und Temperaturen bis 26 Grad angesagt, bitte denkt an Sonnenschutz und ausreichend Flüssigkeit!
Wer noch Lust bekommen hat, Tagesanmeldungen sind bis 12:30 Uhr möglich! 

Die Organisatorischen Hinweise und einen Ablaufplan findet Ihr online.


Liebe Schwimmsportfreunde,

für die Durchführung unserer Kampfrichter Neu- und Fortbildungen suchen wir Räumlichkeiten, in denen wir die Schulungen abhalten können. Die Räumlichkeiten sollten für eine Neuausbildung Tische und Stühle für ca. 30 - 40 Personen haben. Idealerweise 2 getrennte Räume. Für eine Fortbildung reichen ausschließlich Stühle. Eine Wand oder Leinwand, wo wir mit einem Beamer arbeiten können, wäre von Vorteil.


Das Meldeergebnis für die Freiwassermeisterschaften 2017 ist online.


Die Einladung für das nächste Kadertraining ist online.